COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Süße Möhren-Schnecken und Pikante Möhren-Ohren aus Blätterteig

Blätterteig trifft Möhre auf pikante und süße Art

etwa 28 Stück

gelingt leicht 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Süße Möhren-Schnecken und Pikante Möhren-Ohren aus Blätterteig

Für das Backblech:

Backpapier

Blätterteig:

2 Pck. frischer Blätterteig (je 275 g)

Pikante Möhren-Ohren (etwa 12 Stück):

1 Möhre (etwa 60 g)
½ Be. Dr. Oetker Crème fraîche Classic (75 g)
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
2 - 3 EL Schnittlauchröllchen
50 g durchwachsene Speck- oder Schinkenwürfel
50 g geriebener Käse
etwas Schwarzkümmel

Süße Möhren-Schnecken (etwa 16 Stück):

1 Möhre (etwa 60 g)
50 g Dr. Oetker Lübecker Marzipan-Rohmasse
½ Be. Dr. Oetker Crème fraîche Classic (75 g)
1 Pck. Dr. Oetker Vanillin-Zucker
2 EL Dr. Oetker gehackte Pistazien

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten:

Backblech mit Backpapier belegen. Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze: etwa 200°C

Heißluft: etwa 180°C

2

Pikante Möhren-Ohren:

Pikante Möhren-Ohren:

Möhre schälen und grob raspeln. Crème fraîche mit Salz und Pfeffer abschmecken. Eine Rolle Blätterteig abrollen, mit Crème fraîche bestreichen, mit Möhrenraspeln, Schnittlauch, Speckwürfeln, Käse und Schwarzkümmel bestreuen. Von der langen Seite her aufrollen. Die Rolle in 12 gleich große Stücke schneiden. Jedes Stück so halbieren, dass der Teig an einer Seite noch zusammenhält (Abb. 1). Die beiden entstandenen Teigrollen mit der Schnittfläche nach oben auf dem Blech so nebeneinander legen, dass sie wie Hasenohren aussehen (Abb. 1). Backen.

Einschub: Mitte

Backzeit: etwa 28 Min.

Das Gebäck mit dem Backpapier auf einen Kuchenrost ziehen und lauwarm servieren oder erkalten lassen.

3

Süße Möhren-Schnecken:

Möhre schälen und grob raspeln. Marzipan ebenfalls grob raspeln. Crème fraîche mit Vanillin-Zucker verrühren und auf die zweite abgerollte Blätterteigplatte streichen. Mit Möhren- und Marzipanraspeln sowie Pistazien bestreuen. Beide langen Seiten jeweils einrollen, bis die Rollen in der Mitte zusammenstoßen, dann zusammenklappen, so dass wieder eine dickere Rolle entsteht. Diese Rolle in etwa 16 Scheiben schneiden, auf das Backblech legen und backen.

Einschub: Mitte

Backzeit: etwa 23 Min.

DIe Möhren-Schnecken mit dem Backpapier auf einen Kuchenrost ziehen und erkalten lassen. Nach Wunsch vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Süße Möhren-Schnecken und Pikante Möhren-Ohren aus Blätterteig

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 482kJ
116kcal
1304kJ
313kcal
Fett 7.9g 21g
Kohlenhydrate 8.3g 23g
Eiweiß 2.7g 7.2g

Sie haben Fragen oder ein Anliegen?

Gerne beantwortet der Dr. Oetker Verbraucherservice Ihre Fragen rund um unsere Produkte, Rezepte & Inhaltsstoffe. Wir sind auch Ihr Ansprechpartner bei Reklamationen, geführten Rundgängen in der Dr. Oetker Welt, Seminaren und Vorführungen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

00800 - 71 72 73 74

 

 

Nutzen Sie unseren kostenlosen Webchat:

Wir sind erreichbar: 

Montag bis Freitag von 9-12 Uhr
Montag bis Donnerstag von 13-16 Uhr
Samstag von 9-15 Uhr

 

 

 

Kontaktformular

0 Merkzettel