COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken oder Navigieren) oder das Anklicken des OK-Buttons wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Torten mit Fondant
weihnachtlich dekorieren

Dekorieren Sie Ihre Torten für die Weihnachtstafel mit Dekor-Fondant und unseren wunderschönen Dekorideen zum Weihnachtsfest.

Ausrollen von Fondant für Torten

1

Ausrollen von Fondant

Kneten Sie den Fondant vor dem Ausrollen gut durch. So wird er geschmeidig und lässt er sich leichter ausrollen. Zum Ausrollen die Arbeitsfläche mit Puderzucker bestreuen und mit dem Teigroller darauf ausrollen. Damit Sie die Torte faltenfrei einkleiden können, empfehlen wir den Fondant deutlich größer auszurollen als die Größe der Torte es erfordert. So haben Sie mehr Spielraum um den Fondant an den Seiten der Torte glatt zu streichen. Wenn beim Ausrollen kleine Luftblasen entstehen, können Sie diese mit einer Stecknadel vorsichtig aufstechen und mit den Fingern glatt streichen.

2

Einkleiden mit Fondant

Zum Einkleiden mit Fondant eignen sich Gebäcke mit Buttercreme-Oberfläche oder aprikotierte Gebäcke, also Torten, die mit einer dünnen Schicht aufgekochter Konfitüre, eingestrichen wurden. Fondant darf nicht direkt mit Sahne-, Quark- oder Puddingcreme in Berührung kommen, da der hohe Feuchtigkeitsgehalt dieser Cremes die Zuckermasse aufweicht. Streichen Sie also eine Torte möglichst glatt mit Buttercreme oder Konfitüre ein und stellen diese noch einmal kalt. Dann die Fondant-Decke glatt auflegen und von der Mitte aus mit den Händen glatt streichen. Wenn die Oberfläche glatt aufliegt, die Seiten nach und nach von oben nach unten andrücken. Dazu den überstehenden Fondant auf der Arbeitsfläche immer wieder glatt ziehen, sodass Sie an den Seiten der Torte beim Feststreichen keine Falten erzeugen.

Schnell und einfach geht das Einkleiden von Weihnachtstorten auch mit der Dr. Oetker Fondant Decke. Die Fondant Decke ist bereits fertig ausgerollt und lässt sich leicht verarbeiten – ausreichend für eine Torte Ø26cm.

3

Dekorieren mit Fondant

Die mit der Fondant-Decke eingekleidete Torte können Sie anschließend nach Belieben mit weiteren Fondant-Elementen verzieren. Inspiration dafür finden Sie HIER

4

Lagerung

  • Nach dem Öffnen Fondant sofort verarbeiten bzw. in Frischhaltefolie luftdicht verpackt kühl und trocken lagern, jedoch nicht im Kühlschrank.
  • Mit Fondant überzogene Gebäcke dürfen nicht im Kühlschrank gelagert werden.
  • Fondant-Dekorationen, wie Blüten oder Figuren können schon mehrere Tage im Voraus hergestellt werden und bei Zimmertemperatur trocknen.
Rezeptideen für weihnachtliche Torten mit Fondant (1 von 1)

Sie haben Fragen oder ein Anliegen?

Gerne beantwortet der Dr. Oetker Verbraucherservice Ihre Fragen rund um unsere Produkte, Rezepte & Inhaltsstoffe. Wir sind auch Ihr Ansprechpartner bei Reklamationen, geführten Rundgängen in der Dr. Oetker Welt, Seminaren und Vorführungen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

00800 - 71 72 73 74

 

 

Nutzen Sie unseren kostenlosen Webchat:

Wir sind erreichbar: 

Montag bis Freitag von 9-12 Uhr
Montag bis Donnerstag von 13-16 Uhr
Samstag von 9-15 Uhr

 

 

 

Kontaktformular

0 Merkzettel