COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Halloween-Chips und Sesam-Kroketten

Selbstgemachte Chips und Kroketten mit Garnelen für die Halloween-Party

etwa 30 Portionen

gelingt leicht 60 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Halloween-Chips und Sesam-Kroketten

Halloween-Chips:

500 g kleine, festkochende Kartoffeln (möglichst große) (möglichst große)

Sesam-Kroketten:

200 g tiefgekühlte Riesengarnelen ohne Schale
etwas Salz
1 Ei (der Größe M)
1 Pck. Dr. Oetker Finesse Geriebene Zitronenschale
etwa 90 g Weizenmehl
1 Msp. Dr. Oetker Original Backin
frisch gemahlener Pfeffer
gemahlene Muskatnuss

Außerdem:

Ausbackfett
3 EL Sesamsamen
Holzspieße
1 Be. Dr. Oetker Crème fraîche Classic (je 250 g)
etwa 1 TL fein gehackte Kapern

Zubereitung

Zubereitung

1

Halloween-Chips

Kartoffeln schälen, abspülen und in etwa 3 mm dünne Scheiben schneiden. Mit den Halloween-Ausstechern Figuren ausstechen. Kartoffel-Figuren auf Küchenpapier beiseitelegen. Die Kartoffelabschnitte für die Sesam-Kroketten beiseitelegen.

2

Sesam-Kroketten

Garnelen nach Packungsanleitung auftauen. Die Kartoffelabschnitte mit Salzwasser in einen Topf geben, aufkochen und mit Deckel in etwa 15 Min. gar kochen.

3

In der Zwischenzeit die Garnelen in kleine Würfel schneiden. Das Ausbackfett in einem großen Topf oder in einer Fritteuse auf etwa 175°C erhitzen, so dass sich um einen in das Fett gehaltenen Holzlöffelstiel Bläschen bilden.

4

Kartoffeln abgießen, abdämpfen, sofort durch eine Kartoffelpresse geben oder mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken. Garnelenwürfel und übrige Zutaten hinzufügen und mit einem Rührlöffel zu einem Teig verrühren. Nicht zu lange rühren, der Teig wird sonst zu weich. Den Kartoffelteig mit Hilfe von 2 Teelöffeln portionieren und die Kartoffelkugeln in Sesam wälzen. Für den Dip Crème fraîche mit Kapern verrühren und mit Salz, Pfeffer abschmecken.

5

Frittieren

Die Kartoffel-Figuren in mehreren Portionen mit einem Schaumlöffel in das heiße Fett geben und etwa 1 Min. vorfrittieren. Chips mit dem Schaumlöffel herausnehmen, auf einem mit Küchenpapier belegten Backblech ausbreiten und abtropfen lassen. In der Zwischenzeit die Kroketten in mehreren Portionen etwa 5 Min. frittieren und ebenfalls auf Küchenpapier abtropfen lassen. Die Chips nochmal etwa 4 Min. frittieren, damit sie schön knusprig werden. Kroketten mit Chips auf Holzspieße stecken, salzen und sofort mit dem Dip servieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Halloween-Chips und Sesam-Kroketten

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 440kJ
105kcal
1022kJ
244kcal

Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken

 Rezepte

Geburtstagstorten

Zu den Rezepten

Sie haben Fragen oder ein Anliegen?

Gerne beantwortet der Dr. Oetker Verbraucherservice Ihre Fragen rund um unsere Produkte, Rezepte & Inhaltsstoffe. Wir sind auch Ihr Ansprechpartner bei Reklamationen, geführten Rundgängen in der Dr. Oetker Welt, Seminaren und Vorführungen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

00800 - 71 72 73 74

 

 

Nutzen Sie unseren kostenlosen Webchat:

Wir sind erreichbar: 

Montag bis Freitag von 9-12 Uhr
Montag bis Donnerstag von 13-16 Uhr
Samstag von 9-15 Uhr

 

 

 

Kontaktformular

0 Merkzettel