COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken oder Navigieren) oder das Anklicken des OK-Buttons wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Lebensmittel-Lexikon

Allergie

von griech.: allos = anders und ergos = Wirkung abgeleitete Bezeichnung für eine erworbene, immunologisch bedingte, krank machende Überempfindlichkeit, die nach wiederholtem Kontakt mit dem körperfremden Allergie auslösenden Stoff (Allergen) entsteht und auf einer fehlgeleiteten Reaktion des körpereigenen Immunsystems beruht. Sehr häufig sind A. gegen Pollen oder Milben. Richtet sich die Abwehrreaktion gegen Lebensmittel bzw. Bestandteile aus diesen (i. d. R. Eiweiße), so wird von einer Lebensmittel- oder Nahrungsmittelallergie gesprochen. Die häufigste Nahrungsmittelallergie beim Erwachsenen ist die so genannte pollenassoziierte Nahrungsmittelallergie. Die häufigste A. gegen Lebensmittel bei Säuglingen und Kleinkindern ist die Kuhmilchallergie. Die Symptome einer Lebensmittelallergie können sehr verschiedenartig sein, von Schnupfen, Magen-Darm-Beschwerden oder Nesselsucht bis hin zum lebensbedrohlichen anaphylaktischen Schock. Im Vordergrund der Therapie steht die Allergenkarenz, d. h. das strikte Vermeiden der Allergie auslösenden Stoffe. Akute allergische Reaktionen bedürfen mitunter einer medikamentösen Therapie, i. d. R. mit Antihistaminika oder Cortisonpräparaten.

Englisch: allergy

Sie haben Fragen oder ein Anliegen?

Gerne beantwortet der Dr. Oetker Verbraucherservice Ihre Fragen rund um unsere Produkte, Rezepte & Inhaltsstoffe. Wir sind auch Ihr Ansprechpartner bei Reklamationen, geführten Rundgängen in der Dr. Oetker Welt, Seminaren und Vorführungen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

00800 - 71 72 73 74

 

 

Nutzen Sie unseren kostenlosen Webchat:

Wir sind erreichbar: 

Montag bis Freitag von 9-12 Uhr
Montag bis Donnerstag von 13-16 Uhr
Samstag von 9-15 Uhr

 

 

 

Kontaktformular

0 Merkzettel